Diese Seite drucken

Wer kandidiert, soll auch diskutieren und arbeiten.

Am 25. September  trafen sich abends Kandidatinnen und Kandidaten unserer Liste im Apothekerhaus Berlin, um sich über die bevorstehenden Wahlen zum Vorstand unseres Verbandes auszutauschen. Dabei haben wir einige Stunden über die anstehenden Aufgaben des zukünftigen Vorstandes diskutiert und uns über diverse neue, sinnvolle Leistungen für die Mitglieder verständigt, die wir in der nächsten Wahlperiode umsetzen wollen … und werden.

Ein kleines Redaktionsteam wird sich nun um den Feinschliff für die Wahlwerbung, die seitens der Geschäftsstelle versendet wird, kümmern.

Seien Sie gespannt.