Berliner Apotheker

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13

Wir stehen für die Zukunft der Apotheke

Erfolgreiche Verhandlungen für BAV-Mitglieder

Ihr Vertrauen in unsere Arbeit lohnt sich. In zahlreichen Verhandlungsrunden konnten wir in den letzten Monaten und Jahren Erfolge für die Mitglieder des BAV verzeichnen. Und wir werden das auch in Zukunft weiter gern für Sie tun.

Hier finden Sie eine Auswahl an Resultaten unserer Arbeit in den vergangenen Jahren:

Versorgung mit Impfstoffen
Für alle Mitglieder des BAV haben wir das Thema Impfstoffe erfolgreich verhandelt. Die Honorierung ist seither attraktiver geworden - mit Aufschlägen von bis zu 20 Prozent.

Versorgung mit Inhalationsgeräten
Nach langer Zeit der Unsicherheit ist die Versorgung mit Inhalationsgeräten wieder vertraglich festgelegt. Wir konnten erreichen, dass Genehmigungsvorbehalte entfallen und künftig wirtschaftliche Margen zur Verfügung stehen.

Kooperationsangebote der D.S.C.
Eine der wirtschaftenden Töchter des BAV, die D.S.C. bietet Ihnen schon heute eine Vielzahl attraktiver Angebote. Das Leistungsportfolio der D.S.C. werden wir auch in Zukunft weiter ausbauen. Lassen Sie sich überraschen!

Konzept zur Versorgung mit Grippeimpfstoffen
Dieses deutschlandweit einmalige Konzept sichert Ihnen als BAV-Mitglied auch in der kommenden Saison eine hervorragende Honorierung bei der Versorgung von Arztpraxen mit Grippevakzinen. Wir konnten zudem eine Absicherung bei Lieferproblemen aushandeln.

Clearingstelle:

Vor Jahren haben wir die Clearingstelle, zunächst gegen den Widerstand einer mitgliederstarken Krankenkasse, ins Leben gerufen. Sie ist eine große Hilfe im Apothekenalltag, wie die Kollegenschaft auf den Stammtischen immer wieder erfreut betont. Zwei Mitarbeiterinnen sind ausschließlich mit der Bearbeitung unserer Hilfsmittelanträge beschäftigt.

Natürlich werden wir die Clearingstelle weiterentwickeln, da es notwendig werden wird, Kostenvoranschläge elektronisch an die Krankenkassen zu übermitteln. Denn wir möchten Sie davon entlasten, dass Sie sich in Ihren Apotheken mit den unterschiedlichen Plattformen beschäftigen müssen – zumal die Nutzung der Plattformen für die Apotheken grundsätzlich nicht kostenfrei sein wird.

Im Übrigen gibt die Clearingstelle ein gutes Beispiel ab, wie und dass Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Landesapothekerverbänden funktioniert. Denn die Clearingstelle wird gemeinsam von fünf Verbänden betrieben (Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und Sachsen).

Kompendium:

Das Kompendium wächst und wächst – nicht von uns gewünscht, aber es ist Resultat der Sozialgesetzgebung, die es jeder Krankenkasse nicht nur erlaubt, sondern regelrecht fordert, im Bereich der Hilfsmittelversorgung eigene Verträge mit „Leistungserbringern“ zu schließen. Da ist es gut zu wissen, dass wir die Umstellung des Kompendiums auf das DIN A4-Format umgesetzt haben und das nunmehr vierbändige Kompendium seitens der Geschäftsstelle sehr sorgfältig und für uns nachvollziehbar gepflegt wird. Denn nach wie vor möchten viele BAV-Mitglieder noch etwas in der Hand haben, um in Verträgen nachlesen zu können.

Natürlich kann man die Verträge auch jederzeit in elektronischer Form auf der Homepage des BAV lesen. Allerdings bedarf der …

Internetauftritt:

des BAV einer grundlegenden Renovierung! Diese haben wir angestoßen und sind sicher, dass wir bereits im Sommer die ersten Resultate vorweisen können. Optisch schöner, einfacher und deutlich besser zu bedienen, so wird der neue Webauftritt unseres Berliner Apotheker-Vereins werden.

Stammtische:

Seit fast zwei Jahrzehnten lädt der Verein alle Mitglieder zu Stammtischen ein. Diese dienen dem zwanglosen Austausch innerhalb der Kollegenschaft, außerdem kann in diesen kleinen Runden Klartext gesprochen werden. Klartext, den die Geschäftsführung in dieser Art und Weise nicht in den monatlichen Rundschreiben so formulieren darf. Denken Sie beispielsweise an das Kartellrecht! Diese Tradition der Stammtische werden wir natürlich fortführen, denn alle die daran teilgenommen haben, freuen sich auf ihre nächste Einladung. Man erfährt natürlich durchaus etwas Neues.

 

 


Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.
Weitere Informationen Ok